Der Name "Zur Aue" entstand dadurch, das an diesem Ort früher die Mandau entlang floß, die im Volksmund auch "Aoe" genannt wird.
Zu den Besonderheiten der Gastlichkeit zählt die mit ihr verbundene Familienfleischerei.

In unserem Gastraum finden bis zu 36 Personen Platz, der für jeden Anlaß geeignet ist.

In der Woche gibt es zwei verschiedene Tagesessen, davon freitags deftige/herzhafte Eintöpfe.
In unserem Haus gibt es gutbürgerliche Küche mit sächsischen Spezialitäten:

Außerdem halten wir Faßbier und Säfte aus unserer Region für Sie bereit.

Hauseigene Parkplätze sind vorhanden.

Geöffnet ab 11.00 Uhr
Montag Ruhetag
Der Gastraum

Der Gastraum

So finden Sie uns.

Pferdespezialitäten – Speisekarte PDF

Pferdespezialitäten – Speisekarte

 





  • Käseplatte und Beilage-Teller mit Butter
  • Verschiedene Brote als Beilage
  • Anrichten von Obsttellern
  • Kleine Schnitzelchen vom Schwein oder Hähnchen
  • Kartoffelsalat, Eiersalat, Rindfleischsalat, Häckerle
  • Hausschlachte Palette
  • Gefüllte Lende mit Pilzen

Die Familienfleischerei besteht seit dem 4. Oktober 1990. Neben dem Verkauf wurde der Partyservice zu einem weiteren wichtigen Standbein.

1996 eröffneten wir dazu unsere Gaststätte "Zur Aue", dort können die frisch hergestellten Produkte aus der Fleischerei gleich verkostet werden.

Seit 2001 bieten wir für Sie auch verschiedene Wurstsorten in Glas an.

Seit 2007 haben wir unserer Angebot durch Pferdefleisch und Pferdewurst erweitert. Diese Artikel sind sehr bekömmlich und kalorienreduziert.

Wir nehmen regelmäßig an einer Produktuntersuchung unserer Fleischerzeugnisse teil. (Zertifikat hier)

Geöffnet ab 07.30 Uhr
Montag geschlossen
 



Gaststätte "Zur Aue" und Fleischerei Kneißner
Hausmanns-Kost • Essen auf Rädern • Partyservice • Salate
Telefon: 03 58 41 / 26 63 • Telefax: 03 58 41 / 67 91 03 • E-Mail: info@fleischerei-kneissner.de
44933 Besucher seit November 2009